Wir

Namastè

Das sind wir, Christine und Andrea, die Herzen hinter Yoga RAUM Hall.

Mit diesem Ort wollen wir nicht nur einen physischen Raum öffnen für mehr Wohlbefinden, Beweglichkeit, Achtsamkeit und innere Ruhe, sondern auch einladen, innere Räume zu erfahren, auszudehnen und dabei mehr und mehr zu dem zu werden, was alle von uns in ihrem besten Potential sind: „Strahlende leuchtende Wesen“.

Andrea

Eine wundervolle Gelassenheit und Stille hat meine Seele in Besitz genommen, wie das sanfte Erwachen eines Tages in den frühen Morgenstunden, die ich unendlich liebe.

Ich habe mir zur Lebensaufgabe gemacht mein Dharma zu leben, meine innere Wahrheit und genau dort zu sein, wo mich das Leben gerade haben will. Achtsamkeit und Präsenz haben mich gelehrt den jeweiligen Moment als wesentlich zu betrachten und den Atem der durch mich fließt als mein Heiligstes zu würdigen.

Christine

Als ich vor einigen Jahren an einem Yoga-Retreat in Griechenland teilnahm, wurde mir klar, dass ich den Weg des Yoga gehen möchte. Je tiefer ich darin eintauchte, desto näher kam ich meinem wahren Selbst. Meine körperlichen Symptome, die mich seit Jahren geplagt hatten, wurden immer weniger und ich immer glücklicher und erfüllter. Yoga lehrte mich, anders mit Krisen umzugehen und sie als Chance wahrzunehmen.Schließlich wusste ich, dass ich Yoga zum Beruf machen möchte. Ein Beruf, der mich bis heute zutiefst erfüllt.

Christine Cottogni I Yograum-Hall